brennessel Magazin Online - seit 1995
Neuburg, 13.07.2020 - 00:41 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

CDU-Politiker reagieren zurueckhaltend auf Bayerns geplante Corona-Testoffensive


29. Jun. 2020 - 06:49

Muenchen: Als erstes Bundesland will Bayern Corona-Tests fuer alle anbieten. Gesundheitsministerin Huml kuendigte an, kuenftig sollten alle Buergerinnen und Buergern die Moelichkeit haben, sich auch ohne Symptome und ohne hohes Infektionsrisiko testen zu lassen.

Die Kosten will der Freistaat uebernehmen, soweit sie nicht von der Krankenkasse getragen werden. Kritik kam von der CDU-Gesundheitsexpertin Maag. Aus ihrer Sicht ist es sinnvoll, weiter gezielt dort zu testen, wo gefaehrdete Menschen leben oder arbeiten. Bundesgesundheitsminister Spahn reagierte zurueckhaltend. Er sagte, ein Test sei immer nur eine Momentaufnahme. Der SPD-Gesundheitsexperte Lauterbach haelt mehr Tests zwar fuer richtig. Allerdings muessten diese billiger werden und, wie er sagt, bei den richtigen Leuten, also etwa bei Risikogruppen durchgefuehrt werden. - BR

Rundschau-Newsletter

« Voriger Artikel | Nächster Artikel »


zurück zur Hauptauswahl

 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 


Notice: Undefined variable: headline in /kunden/108065_86633/webseiten/brennessel/fuss.php on line 259
.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung